infrastructure.360

Zukunftsorientierte Microsoft Infrastruktur

Aus vielen IT-Infrastrukturen sind Microsoft-Komponenten nicht mehr wegzudenken. Gleichzeitig führt die schiere Menge an Diensten und die lange Historie zu immer größeren Kompatibilitäts- und Interoperabilitätsproblemen. 

Die Lösung: infrastructure.360, das umfassende Beratungsprodukt zur Konsolidierung einer Microsoft Infrastruktur. 

infrastructure.360 steigert die Qualität der Infrastruktur indem es Teile der Umgebung kundenindividuell nach adaptierten Best Practices standardisiert. Dabei berücksichtigen wir auch alte und nicht mehr unterstützte Technologien, die aus verschiedensten Gründen immer noch Teil der Infrastruktur sind, beispielsweise Novell Komponenten. 

infrastructure.360 senkt dabei direkt die Kosten: Durch bessere Ausnutzung der vorhandenen Bordmittel und Tools, sowie durch das Ausschöpfen von Herstellerunterstützung und Förderungsprogrammen. Nur die besten Experten können das weitreichende Potenzial an Optimierungsmöglichkeiten annähernd voll ausschöpfen - Experten, wie sie von CuC im Rahmen von infrastructure.360 eingesetzt werden.

Sie haben sicher noch Fragen zu infrastructure.360 - kein Problem, wir helfen Ihnen natürlich weiter. Bitte wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner oben links.