cloudready.360

Cloud-Readiness der eigenen IT

Die Cloud für Ihren Geschäftsnutzen einzusetzen ist ein hochaktuelles Thema, ein Hype, hinter dem tatsächlich viel Potenzial verborgen liegt. Statt sich um Basishardware zu kümmern und diese vorzuhalten und zu warten, wandert diese Verantwortung in die Cloud hochprofessioneller Rechenzentren, der Fokus fällt zurück auf Ihre Anwendungen und Geschäftsdaten.

Die Vorteile sind offensichtlich: Minimierung des Betriebsrisikos durch Maximierung der Verfügbarkeit und Redundanz, Standardisierung der IT-Infrastruktur, extrem schnelle Skalierbarkeit synchron zu den Wachstumsphasen Ihres Unternehmens. Anders gesagt: Welche IT-Infrastruktur eines durchschnittlichen deutschen Unternehmens kann sich schon mit einem High-End-Rechenzentrum messen? Diesen Vorsprung gilt es zu nutzen.

Aber wann lohnt es sich, Teil dieser Ressourcen-Wolke zu werden, wie stehen die neuen Möglichkeiten im Verhältnis zu den bestehenden? Fest steht: Eine Cloud-Strategie zu entwickeln gehört zu den komplexeren Aufgaben. Obwohl die Cloud heute verfügbar ist, gibt es nur wenige Experten wie die von CuC, die zu diesem beratungsintensiven Thema aus einem umfangreichen Erfahrungsschatz schöpfen können.

Als Analyst ohne vertragliche Bindungen oder Provisionsvereinbarungen mit den Cloud-Dienstleistern, prüft CuC im Rahmen von cloudready.360 den konkreten Wert einer Cloud-Anbindung für Ihr Unternehmen – und die damit verbundenen Aufwendungen. Anders gesagt: Möglicherweise raten wir Ihnen auch dazu, die Wolke noch eine Weile im Himmel zu belassen.

Teil der Beratung ist die Erarbeitung eines Fragenkatalogs und die Findung der passenden Antworten. Fakten und Wünsche werden dann zu einem oder mehreren Konzepten verarbeitet, die eine mögliche Transformation der klassischen IT in die Cloud skizzieren. So bekommen Sie als Kunde ein umfangreiches Bild von einer ganz oder teilweise Cloud-basierten IT-Umgebung und einem detaillierten Fahrplan dorthin. Eine kompakt formulierte Entscheidungsgrundlage mit der Auflistung der Einsparungspotentiale, Risiken sowie neuen Möglichkeiten, runden den Beratungsprozess ab.

Damit Sie schon im Vorwege einen Eindruck davon bekommen, wie die Cloud möglicherweise Ihr Unternehmen voranbringen kann, hier ein paar Schlüsselpunkte:

  • Hohes Potenzial an Kostenoptimierung durch erhebliche Vereinfachung der eigenen IT-Infrastruktur
  • Höhere Verfügbarkeit der IT durch modernste, maximal redundante Technologie
  • Flexiblere Skalierbarkeit
  • Denkbar einfache Globalisierung – ein Internetanschluss genügt
  • Konzentration der vorhandenen IT-Manpower auf die Anwendungen und Daten
  • Technisch anspruchsvolle Aufgaben, wie Datensicherheit und Backup, werden ausgelagert
  • Erheblich einfachere und kostengünstigere Modernisierungszyklen
  • Kompression der Entscheidungswege für künftige IT-Projekte – Fachabteilung können beispielsweise direkt ihre Geschäftsanforderungen umsetzen.

Sie haben sicher noch Fragen zu cloudready.360 - kein Problem, wir helfen Ihnen natürlich weiter. Bitte wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner oben links.